Temperaturfühler Wand/Decke/Boden

Für diesen Fühler gibt es zwei Einbaumöglichkeiten.
Möglichkeit 1
Auf der Heizbahn. Meistens bei der Fußbodenverlegung verklebt. Hierbei wird der Fühler wie abgebildet auf der Flächenheizung montiert (Heißkleber, doppelseitiges Klebeband) und anschließend mit der Nivellier- und Ausgleichmasse übergossen.
Möglichkeit 2
Unter der Heizbahn. Bei Wand- und Deckenheizungen und der schwimmenden Verlegung. Hierbei wird der Fühler in einem Schlitz unter der Heizbahn verlegt.
Oberflächen-Temperaturfühler
Der Oberflächentemperaturfühler wird auf der endbeschichteten Oberfläche installiert. Hierzu den Fühler mit Schraube und Dübel befestigen. Der Fühler muss an der kältesten Stelle AUF der eingespachtelten und endbeschichteten Heizbahn angebracht werden. Hinweis: Beide Fühlertypen können mit einem Klingeldraht bis zu 50m verlängert werden.